Der VROOM Retract Vac ist nah verwandt mit dem Schlaucheinzug-System Chameleon. Beim VROOM Retract Vac handelt es sich um ein Saugeinzug-System in der Aufputz-Variante. Dieses eignet sich besonders zum nachträglichen Einbau sowie für bestehende Zentralstaubsauganlagen oder als Stand-Alone-Lösung zusammen mit einem externen Sauger. Die optimale Lösung für Garage oder Hobby-Werkstatt. Der Retract Vac besitzt einen sehr flexiblen, aber dennoch robusten, zwölf Meter langen Saugschlauch. Zieht man den Schlauch komplett aus der Schlauch-Einzugsleitung heraus, rastet er am Ende des Ports ein. Mit einer leichten Drehung am Schlauch wird er wieder „freigeschaltet“. Hält man das Mundstück am Schlauch zu, wird er selbständig in die Saugleitung eingezogen.

Das Ende der Depotleitung wird in die Nähe der bestehenden Saugdose gelegt. An der Saugdose wird die Steuerleitung zum VROOM Retract Vac Schlauchportal mit eingeklemmt.

Das Connect-Set

Mit dem Connect-Set wird der VROOM Retract Vac an die Saugdose angeschlossen.
FERTIG!