Bedienteil COMMAND 6 zum Anschluss von bis zu 6 AirPrincess-Lüftern

  • 4 Lüftungsstufen wählbar
  • Integrierter Feuchtesensor, aktivierbar-deaktivierbar (3 Feuchtigkeitsschwellen einstellbar (55, 65, 75 % rel. Luftfeuchte)
  • Filterwechselanzeige
  • Schlummerfunktion (Lüfter startet verzögert nach 60 Minuten)
  • Stoßlüftenfunktion
  • Mieterunabhängige Steuerung möglich (optional)
  • Betriebsstundenzähler (nur werkseitig auslesbar)

Funktionsweise des Feuchtesensors

Der integrierte Feuchtesensor steuert die angeschlossenen AirPrinces-Lüfter nach Bedarf feuchtegesteuert. Es können 4 verschiedene Feuchtigkeitsgrenzwerte eingestellt werden. Der Feuchtigkeitssensor misst kontinuierlich die Luftfeuchtigkeit beim Bedienteil. Übersteigt die Raumluftfeuchtigkeit den eingestellten Grenzwert, erhöht der Regler automatisch die Lüftungsstufe alle 15 Minuten bis die Raumluftfeuchtigkeit unter den Grenzwert fällt. Je nach Konfiguration schaltet der Regler zum Feuchtigkeitsabbau entweder bis in Stufe 4 des Wärmerückgewinnungsmodus oder bis in den Modus „permanente Abluft“ (nach Stufe 4 des Wärmerückgewinnungsmodus). Nach Abtransport der Feuchtigkeit regelt Command 6 die Lüftungsstufen im 15 Minutentakt nach unten, bis die Ausgangsstufe im Wärmerückgewinnungsmodus erreicht ist. Diese feuchteabhängige Lüftungsstufenregelung ist besonders energieeffizient.

Bedienteil COMMAND 6

Standardauslieferung im Doppelrahmen Lieferumfang:

  • Bedienelement COMMAND 6
  • Schaltnetzteil
  • 2x Unterputzdosen, 62mm tief mit Schrauben
  • Doppelrahmen

Artikel-Nr. KL2120